Was ist das Österreichische Umweltzeichen für Schulen?

 

 

Das Österreichische Umweltzeichen zeichnet Schulen und LehrerInnen-Bildungseinrichtungen für ihr besonderes Engagement in den Bereichen umweltorientiertes Handeln, Umweltbildung und Förderung eines sozialen Schulklimas aus. Die Zeichengeber dieser staatlichen Auszeichnung sind das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft sowie das BMBWF.
Die Adalbert Stifter Praxismittelschule bestand 2013 erfolgreich die Folgeprüfung und trägt somit in unserer Umgebung zur Stärkung nachhaltigen Denkens bei.
Nachhaltige Bewusstseinsbildung für umweltorientiertes Handeln ist uns ein großes Anliegen.

Umweltleitbild

Alle Personengruppen in unserem Haus setzen sich für eine nachhaltige Entwicklung ihrer Lebenswelt ein.

An unserer Schule werden in besonders hohem Ausmaß Projekte durchgeführt, die der Thematik Umwelt hohe Aufmerksamkeit schenken. Bewusstseinsbildende und handlungsanregende Maßnahmen werden forciert.

Wir achten auf physische, psychische, soziale und ökologische Gesundheit.

Eine Erhebung zum sozialen Schulklima wurde im Schuljahr 2016/17 durchgeführt, Ziele vereinbart und entsprechende Projekte erarbeitet.

Alle Beteiligten haben die Bereitschaft, Verantwortung zu tragen und leisten damit ihren Beitrag zur nachhaltigen Schulentwicklung. Den Anregungen des letzten Prüfprotokolls 2017 zur Umweltzeichenzertifizierung wird im Besonderen nachgegangen:

 

Ein starkes Team - unser Umweltteam 2017/18

Umweltmanagement, Organisation und Soziales Marianne Obermüller, Maria Gebauer
Umweltpädagogik Susanne Berghahn, Betina Obermüller
Gesundheit, Ergonomie und Innenraum Klaudia Röbl
Energie und Bauausführung Brigitta Panhuber, Martin Bauer
Verkehr und Mobilität Martina Schimek, Sarah Latscha
Beschaffung und Unterrichtsmaterialien Regina Time, Ulla Boxhofer
Ernährung Anna Leitner-Wolfinger, Victoria Schönberger, Nathalie Klammer
Chemische Produkte und Reinigung Birgit Peherstorfer, Birgit Hemmelmayr
Außenraum Markus Berghahn, Josef Wiesinger
Wasser, Abwasser, Abfallvermeidung und -reduktion Sarah Latscha, Gudrun Mayer

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.55 - 08.45 Uhr
2. Stunde: 08.50 - 09.40 Uhr
3. Stunde: 09.45 - 10.35 Uhr
Große Pause
4. Stunde: 10.55 - 11.45 Uhr
5. Stunde: 11.50 - 12.40 Uhr
6. Stunde: 12.40 - 13.30 Uhr

Der Nachmittagsunterricht beginnt je nach Möglichkeit um 13.10 oder um 14.00 Uhr.

Kontakt

Adalbert Stifter Praxismittelschule

Salesianumweg 5, 4020 Linz
+43 732 77 26 66 - 4751

Social Media

facebook

youtube