Straßenkreiden-Kunst in Bildnerischer Erziehung

Am Beginn dieses Schuljahres startete die 2a Klasse mit einem ungewöhnlichen Zeichenprojekt in den BE Unterricht.

Zum Thema „was mir in der Schule am meisten Spaß macht“ sammelten wir Ideen, skizzierten diese und setzen sie dann in gezeichneten Bildern auf Aspahlt um. Ein wichtiges Detail waren wir Schüler und Schülerinnen selbst, die in den Bildern vorkommen mussten. Es war nicht so leicht, alles so zu zeichnen, dass man gleich auf den ersten Blick erkennt, was zu sehen ist und auch das große Zeichnen, damit es in Relation zu unserer Körpergröße war kniffelig.

Mit einem Fotoapparat wurden diese Bilder festgehalten und für die Einladung zum Tag der offenen Tür verwendet. Aber auch das diesjährige Cover des Jahresberichts zeigt unsere Ergebnisse.

Es war eine sehr lustige BE-Arbeit, bei der wir nicht nur viel Spaß hatten, wir haben auch gelernt gut im Team zusammen zu arbeiten, damit das Bild am Ende gelingt.

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.55 - 08.45 Uhr
2. Stunde: 08.50 - 09.40 Uhr
3. Stunde: 09.45 - 10.35 Uhr
Große Pause
4. Stunde: 10.55 - 11.45 Uhr
5. Stunde: 11.50 - 12.40 Uhr
6. Stunde: 12.40 - 13.30 Uhr

Der Nachmittagsunterricht beginnt je nach Möglichkeit um 13.10 oder um 14.00 Uhr.

Kontakt

Adalbert Stifter Praxisschule - Neue Mittelschule

Salesianumweg 5, A-4020 Linz
+43 732 77 26 66 - 4751

Social Media