PANGEA

Auch in diesem Schuljahr beteiligten wir uns als gesamte Schule am Pangea Mathematikwettbewerb. Der Pangea Wettbewerb verbindet die Freude am Knobeln und Grübeln, an der Logik und Rechenkunst mit dem Ziel, Naturwissenschaften zu fördern und Spaß an der Mathematik zu verbreiten. Es gilt, schulstufenangepasste mathematische Aufgabenstellungen zu bearbeiten, österreichweit arbeiten am gleichen Tag alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler an den gleichen Aufgaben.

The Need for Mathematics in a Changing World (National Council of Teachers of Mathematics 2000), die Wichtigkeit der Mathematik für die Gesellschaft (Baptist 2001) wird in der Schule zu wenig vermittelt. Neugierde und Freude am Knobeln könnten ein Zugang sein, Angst zu nehmen und Interesse zu wecken. Genau diesen pädagogischen Ansatz möchten die Veranstalter erreichen.

Zu unserer Freude schafften es einige Schülerinnen und Schüler der PNMS, in die Finalrunde an der JKU eingeladen zu werden. Am 5. Mai versammelte sich dort eine bunte Schar mathematisch interessierter Kinder und Jugendliche und tüftelte an Aufgaben, deren Ergebnisse diese Woche in einer landes- und bundesweiten Rangtabelle ausgewiesen wurden.

Mit Stolz blicken wir auf die respektablen Ergebnisse unserer PNMS-Schülerinnen und Schüler. Das absolute Highlight gelang einer Schülerin aus der 5. Schulstufe mit Platz 1 in der Landeswertung und Platz 2 in der Bundeswertung. Babsi, das hast du großartig gemacht, wir freuen uns sehr, dass du unsere Schülerin bist!

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.55 - 08.45 Uhr
2. Stunde: 08.50 - 09.40 Uhr
3. Stunde: 09.45 - 10.35 Uhr
Große Pause
4. Stunde: 10.55 - 11.45 Uhr
5. Stunde: 11.50 - 12.40 Uhr
6. Stunde: 12.40 - 13.30 Uhr

Der Nachmittagsunterricht beginnt je nach Möglichkeit um 13.10 oder um 14.00 Uhr.

Kontakt

Adalbert Stifter Praxisschule - Neue Mittelschule

Salesianumweg 5, A-4020 Linz
+43 732 77 26 66 - 4751

Social Media