Faszinierende Welt der Motoren – Besuch im BMW Group Werk Steyr

Am Dienstag, den 5.06.2018 besuchte die MTU-Gruppe der zweiten Klassen unter der Leitung von Herrn Josef Wiesinger das BMW-Werk in Steyr, das weltweit größte Motorenwerk und Dieselmotoren-Kompetenzzentrum des Konzerns. Bei strahlend heißem Wetter glühten nicht nur die 3-, 4- und 6-Zylinder Diesel- und Benzinmotoren, sondern auch die Köpfe der technikbegeisterten Mädchen und Burschen und der Begleitpersonen Frau Direktorin Lischka und Frau Geroldinger. Motorisches Geschick, Kombinationsfähigkeit und Lesekompetenz wurden beim Bau eines Elektro-Fahrzeugs mit Riemenantrieb benötigt. Die Fahrtüchtigkeit der Modelle wurde dann gleich vor Ort getestet. Alle Fahrzeuge bestanden die Qualitätskontrolle. Ein „Ingenieurs-Handbuch. Mission Motorenbau“ begleitete die Kinder auf der abwechslungsreichen Tour durchs Werk. „Taktgefühl“ zeigten nicht nur die Motoren, sondern die gesamte MTU-Gruppe bestehend aus 14 Teilnehmer/-innen.

„Ich finde, dass wir einen guten Eindruck gewonnen haben, wie Motoren und andere Autoteile gebaut und verbaut werden.“ (Paul 2b)

„Beim BMW-Werk Steyr lernten wir Fachbegriffe wie Logistik oder Nachhaltigkeit kennen. Man konnte Fließbandarbeiten betrachten, bei denen Roboter zum Einsatz kamen. Nach der Führung besuchten wir einen Autobau-Workshop.“ (Andreas 2b)

„Beim BMW-Motorenwerk fand ich es toll, dass wir in die Produktion schauen konnten und in verschiedenen Räumen auch mehr über die Logistik und die Nachhaltigkeit erfahren konnten.“ (Tobias 2b)

„Der Aufbau eines Motors gefiel mir.“ (Paul S. 2a)

„Die Exkursion hat Spaß gemacht. Das Werk war interessant, die Zugfahrt war schön und ein Eis von Direktorin Frau Lischka war ein schöner Abschluss.“ (Stefan 2a)

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.55 - 08.45 Uhr
2. Stunde: 08.50 - 09.40 Uhr
3. Stunde: 09.45 - 10.35 Uhr
Große Pause
4. Stunde: 10.55 - 11.45 Uhr
5. Stunde: 11.50 - 12.40 Uhr
6. Stunde: 12.40 - 13.30 Uhr

Der Nachmittagsunterricht beginnt je nach Möglichkeit um 13.10 oder um 14.00 Uhr.

Kontakt

Adalbert Stifter Praxisschule - Neue Mittelschule

Salesianumweg 5, A-4020 Linz
+43 732 77 26 66 - 4751

Social Media