Biologischer Comic - Alexander Fleming entdeckt Penicillin

Alexander Fleming wurde 1881 in Schottland geboren. Er studierte Medizin und erhielt 1908 nach Abschluss seines Studiums eine Stelle im Laboratorium für Infektionskrankheiten des St. Mary's Hospital (London). Fleming forschte dort nach Möglichkeiten, tödliche Bakterien wirksam zu bekämpfen.

Fleming war genialer Chaot und begeisterter Laborwissenschaftler in einer Person: eine Kombination, die in diesem Fall Millionen von Menschenleben retten sollte ...

Die folgende Bildgalerie zeigt einige Arbeiten der Schüler/-innen der 2ab, die im Biologieunterricht die gesamte Geschichte zur Entdeckung des Penicillins in Form eines Comics dargestellt haben.

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.55 - 08.45 Uhr
2. Stunde: 08.50 - 09.40 Uhr
3. Stunde: 09.45 - 10.35 Uhr
Große Pause
4. Stunde: 10.55 - 11.45 Uhr
5. Stunde: 11.50 - 12.40 Uhr
6. Stunde: 12.40 - 13.30 Uhr

Der Nachmittagsunterricht beginnt je nach Möglichkeit um 13.10 oder um 14.00 Uhr.

Kontakt

Adalbert Stifter Praxisschule - Neue Mittelschule

Salesianumweg 5, A-4020 Linz
+43 732 77 26 66 - 4751

Social Media