Befreiungsfeier

dann wieder

was keiner geglaubt haben wird

was keiner gewusst haben konnte

was keiner geahnt haben durfte

das wird dann wieder

das gewesen sein

was keiner gewollt haben wollte.

(Erich Fried)

In diesem Gedicht hat Erich Fried jene Gedanken formuliert, die uns bei unserer Gedenkfeier für das Lager Linz II, die am 16. Mai 2019 in der Kapelle der Pädagogischen Hochschule stattfand, leiteten und die auch im diesjährigen Motto „NIE WIEDER! dann wieder?“ zum Ausdruck kamen. Nie wieder soll die Ideologie des Nationalsozialismus attraktiv und populär werden, sollen sich die Verbrechen des NS-Zeit wiederholen. Doch betrachtet man das politische Weltgeschehen, wird deutlich, dass es ein „Dann Wieder“ geben kann. Es ist notwendiger denn je, aktiv gegen das Wiedererstarken von Antisemitismus, Rassismus oder radikalem Nationalismus aufzutreten.

Ausgehend von der historischen Beschäftigung mit dem Nationalsozialismus verknüpften die Schüler/-innen der 4. Klassen auf unterschiedlichste Weise Vergangenes mit Gegenwärtigem. Die Exkursion in die Gedenkstätte Mauthausen, die Teilnahme am Aktionstag gegen Rassismus, die Auseinandersetzung mit der Thematik in Literatur und Gedichten, der Besuch beim Bundespräsidenten, das Zeitzeugengespräch mit Anna Hackl … die in der Vorbereitung auf diese Gedenkfeier gewonnenen Erfahrungen, Erkenntnisse und Eindrücke spiegelten sich in den von den Jugendlichen für diesen Abend gestalteten Beiträgen wider. 

Als Ehrengäste durften wir unter anderen Anna Hackl sowie den Direktor des Büros des europäischen Freundeskreises der Gedenkstätte Yad Vashem, Arik RavOn, der eindrucksvolle Grußworte an die Schüler/-innen richtete, begrüßen. Danke sagen möchten wir insbesondere auch Schauspieler Gerhard Brössner, dem Opa von Lukas aus der 4a, für seine Mitgestaltung der Gedenkfeier.

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.55 - 08.45 Uhr
2. Stunde: 08.50 - 09.40 Uhr
3. Stunde: 09.45 - 10.35 Uhr
Große Pause
4. Stunde: 10.55 - 11.45 Uhr
5. Stunde: 11.50 - 12.40 Uhr
6. Stunde: 12.40 - 13.30 Uhr

Der Nachmittagsunterricht beginnt je nach Möglichkeit um 13.10 oder um 14.00 Uhr.

Kontakt

Adalbert Stifter Praxisschule - Neue Mittelschule

Salesianumweg 5, A-4020 Linz
+43 732 77 26 66 - 4751

Social Media