Abstrakte Malerei im Großformat

Im Wintersemester 2017 begannen wir unterschiedliche Malereien. Als Aufgabe bekamen wir verschiedene Malerei-Projekte, von denen wir eines mit Temperafarbe, Pinsel, Spachtel und Malerwalze umsetzen sollten. Dabei entstanden sehr unterschiedliche Bilder.

Vor dem Malen mussten wir erst einmal die Rahmen bespannen, das war die anstrengendste und schwierigste Arbeit. Das Arbeiten mit dem Tacker war ein Erlebnis - einige Klammerl gingen daneben, aber wir schafften es dennoch. Anschließend grundierten wir die Leinwand mit weißer Wandfarbe. Erst dann begannen wir mit Schultemperafarbe unsere individuellen Bilder zu malen.

Mit Spachteln und breiten Pinseln trugen wir Farbe auf die Leinwand auf. Viele wählten Blau und Grüntöne, gemischt mit weiß, was an die Farben des Ozeans erinnert. Andere arbeiteten mit Farbkontrasten und Bruchlinien und einige malten ihre Emotionen zu Musik.

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.55 - 08.45 Uhr
2. Stunde: 08.50 - 09.40 Uhr
3. Stunde: 09.45 - 10.35 Uhr
Große Pause
4. Stunde: 10.55 - 11.45 Uhr
5. Stunde: 11.50 - 12.40 Uhr
6. Stunde: 12.40 - 13.30 Uhr

Der Nachmittagsunterricht beginnt je nach Möglichkeit um 13.10 oder um 14.00 Uhr.

Kontakt

Adalbert Stifter Praxisschule - Neue Mittelschule

Salesianumweg 5, A-4020 Linz
+43 732 77 26 66 - 4751

Social Media